Spenden

Unsere Kontoverbindung lautet:

Sparkasse Aachen (BIC: AACSDE33XXX)
IBAN: DE89 3905 0000 1072 8942 54

Wir sind wegen Förderung des Umweltschutzes nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes Aachen-Stadt vom 16.10.2017, StNr201/5911/4754, für den Veranlagungszeitraum 2016 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Der Verein ist damit berechtigt, für Spenden, die ihm zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen (Spendenbescheinigungen) nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.

Als Nachweis für eine Zuwendung bis zur Höhe von 200 Euro genügt aber auch der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung eines Kreditinstituts. Aus der Buchungsbestätigung müssen Name und Kontonummer des Auftraggebers und des Empfängers, der Betrag und der Buchungstag ersichtlich sein. Ein Überweisungsvordruck allein gilt nicht als Buchungsbestätigung. Hier verlangt die Finanzverwaltung die Vorlage des Kontoauszugs.

Zusätzlich kann das Finanzamt verlangen, dass ein Beleg vorgelegt wird, der Angaben über den steuerbegünstigten Zweck, für den die Zuwendung verwendet wird, und über die Steuerbegünstigung des Empfängers enthält.

Laden Sie hierzu einfach diese Seite herunter und legen Sie diese dem Finanzamt vor.

Wir bestätigen, dass Zuwendungen nur zur Förderung des Naturschutzes und des Umweltschutzes (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 8 Abgabenordnung) verwendet werden.

Ihre Spende können Sie bis zur Höhe von 20% des Gesamtbetrages ihrer Einkünfte als Sonderausgaben abziehen.

Fragen? Werner@3rosen.eu

 Das erste Geschäftsjahr (2016):